Wandern

schließen

Berggenuss

Ob bequeme Wanderungen im Tal, auf halber Höhe oder felsige Hochgebirgstouren, ob rund um Bad Hindelang, im Ostrachtal oder im beeindruckenden Naturschutzgebiet Allgäuer Hochalpen – hier ist für wirklich jeden Geschmack das Richtige dabei. Der unvergleichliche Blick in die Allgäuer Alpen und die zünftige Einkehr in einer der zahlreichen traditionellen Sennalpen und Berghütten bleibt allen Gästen ein unvergessliches Erlebnis.

Besonders zu empfehlen sind Wanderungen im Mai und Juni, wenn die Wiesen im Tal in herrlicher Blumenpracht leuchten oder in höheren Lagen ein feiner Blütenteppich aus Alpenrosen die Hänge schmückt. Auch September und Oktober bietet den Wanderfreunden einen ganz besonderen Reiz. Wer dabei noch mehr über die Natur der Allgäuer Alpen erfahren will, kann an einer der geführten Wanderungen teilnehmen.

Wer es gemütlicher mag, der nutzt für Auf- und Abstieg auf die Gipfel eine der vielen Bergbahnen der Region. Da bleiben auch Höhenwanderwege niemandem vorenthalten!

Bergbahnen

schließen

Mit den Bergbahnen hoch hinaus

Wer lieber gemütlich zu neuen Gipfeln aufbricht, muss im Oberallgäu nicht über sich hinaus wachsen.

Zahlreiche Bahnen bringen Sie zu den Gipfeln mit herrlicher Weitsicht:

  • Hornbahn Bad Hindelang mit Bikepark
  • Bergbahnen Oberjoch
  • Nebelhornbahn Oberstdorf
  • Söllereckbahn Oberstdorf
  • Fellhorn- und Kanzelwandbahn Oberstdorf
  • Mittagbahn Immenstadt
  • Bergbahn Ofterschwang

Radfahren

schließen

Mit dem Rad unterwegs

Gemütlich mit dem E-Bike an der Ostrach entlang radeln bis nach Hinterstein zum Giebelhaus oder ins Obertal zu den Sennalpen. Oder an der Iller entlang nach Oberstdorf. Oder vielleicht sogar den Iller-Radweg bis nach Ulm verfolgen?

Auch ohne E-Bike lässt sich die die Allgäuer Region um Bad Hindelang mit dem Fahrrad bestens erkunden. Gerne auch mit dem Mountainbike bergauf. Etappenziele wie Aussichtspunkte, Ausflugslokale, Wasserfälle oder Badeseen kann hier jeder erreichen. Auf der Allgäu-Radrunde kann man auf insgesamt 440 km Radwegen die schönsten Ecken entdecken.

Die Super Sport-Biker können Ihre Geschicklichkeit im Bikepark an der Hornbahn hervorragend erproben und trainieren.

Naturschutzgebiet Allgäuer Hochalpen

schließen

Naturschutzgebiet Allgäuer Hochalpen

Bei uns in Bad Hindelang sind Sie umgeben vom wunderschönen Naturschutzgebiet der Allgäuer Hochalpen, dem artenreichsten Gebirge Deutschlands. Hier liegen die sechs Urlaubsdörfer Bad Hindelang und Bad Oberdorf, Hinterstein und Vorderhindelang, Oberjoch und Unterjoch. Laut dem Urteil vieler Experten sind die Allgäuer Hochalpen ein "Edelstein der Natur" – und zwar genau einer von zwei in Deutschland.

In Bad Hindelang erinnert viel an die Schweiz: spektakuläre Bergpanoramen, die seltenen Steinadler, Gämsen und Murmeltiere, das geschützte Edelweiß, Enzian und 40 außergewöhnliche Orchideenarten, zahlreiche rauschende Wasserfälle und stille Bergbäche. Auf den bunten, saftigen Wiesen weidet das Braunvieh der Bauern aus der Umgebung. Bad Hindelang ist viel mehr als nur Natur und Berge, Tiere und Pflanzen. Überzeugen Sie sich selbst!

Minigolf

schließen

Minigolfen

Ziel bei diesem beliebten Outdoorspiel ist es, auf allen vorgegebenen Bahnen mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden den Ball mit wenig Schlägen ins Loch zu treffen.

Ein Riesenspaß für Groß und Klein!

Was gibt es schöneres, als an einem sonnigen Sommernachmittag zum Beispiel gegen die Eltern in einer Minigolf-Partie um eine Eiskugel zu spielen – und idealerweise zu gewinnen? Denn während die Kinder sich auf den nächsten Schlag konzentrieren, sind die Eltern vom schönen Ausblick ganz abgelenkt ...

In Bad Hindelang gibt es eine schöne Minigolfanlage direkt am Lohwäldle, mit tollem Kinderspielplatz.

Baden

schließen

Badevergnügen bei jedem Wetter

An den zahlreichen Berg- und Badeseen im Umkreis von Bad Hindelang können Sie sich nach Lust und Laune dem Badevergnügen hingeben:

  • Schwimmbad Bad Hindelang
  • Naturmoorbad Oberjoch
  • Naurbad Prinze Gumpe Hinterstein
  • Freibad Altstätten
  • Feizeit- Erlebnisbad Burgberg
  • Erlebnis- und Familienbad Fischen
  • Sonthofer See
  • Großer und Kleiner Alpsee in Immenstadt
  • Freibergsee Oberstdorf

Wenn das Wetter mal nicht so mitspielt, bieten folgende Einrichtungen Indoor-Badevergnügen:

  • Feizeitbad Wonnemar Sonthofen
  • Oberstdorf Therme
  • CamboMare in Kempten
  • Aquaria in Oberstaufen
  • Alpspitz-Bade-Center in Nesselwang

Segway-Touren

schließen

Perfect Joy – Segwaytouren in Bad Hindelang

Erleben Sie Bad Hindelang auf eine ganz besondere Weise bei einer Segwaytour. Gleiten Sie auf zwei Rädern durch die herrliche Landschaft mit traumhafter Alpenkulisse.

Die Touren starten entweder an der Tourist Information in Bad Hindelang oder in Oberjoch. Die Touren sind auch bei leichtem Regen möglich, allerdings ist die Teilnehmerzahl begrenzt.

Voraussetzungen für das SEGWAY-Fahren: mind. Mofa Führerschein, Mindestalter 15 Jahre, ein minimales Körpergewicht von 45 kg bzw. maximal 110 kg ist notwendig, Alkoholkonsum vor und während des Fahrens ist nicht erlaubt, eine allgemeine körperliche Fitness ist erforderlich, es besteht Helmpflicht und jeder Teilnehmer muss eine Haftungsausschlusserklärung unterschreiben.

Rafting & Kajak

schließen

Wildwassererlebnisse auf der Iller

Die ideale Kombination von Naturerlebnis, sportlicher Aktivität und Teamgeist bietet sich bei unseren Wildwassererlebnissen auf der Iller. Speziell ausgebildete und geprüfte Outdoortrainer weisen die Teams in Paddeltechnik und Flussgegebenheiten ein und sind sofort zur Stelle, wenn es nicht auf Anhieb klappt. Ein Riesenspaß – Wasserschlachten garantiert.

Golfen

schließen

Golfen rund um Bad Hindelang

Abschlag mit Alpenpanorama.

Auf Sie warten anspruchsvolle 18-Loch-Meisterschaftsplätze, zum Teil mit der Auszeichnung "Leading Golf Courses of Germany", und 9-Loch-Kurzplätze, die sich perfekt in die idyllische Umgebung einfügen. Natürliche Hindernisse wie Teiche, Anpflanzungen und Blumenwiesen bieten viele Optionen für ein abwechslungsreiches Spiel.

  • Golfplatz Sonnenalp, 18-Loch-Platz
  • Golfplatz Oberallgäu, 18-Loch-Platz
  • Golfplatz Hellengerst, 18-Loch-Platz
  • Golfplatz Oberstaufen, 18-Loch-Platz
  • Golfplatz Oberstaufen-Steibis, 18-Loch-Platz
  • Golfplatz Oberstdorf, 9-Loch-Platz

Von Bad Hindelang aus erreichen Sie die Golfplätze in ca. einer halben bis einer Stunde mit dem Auto.

Canyoning-Touren

schließen

Canyoning-Touren rund um Bad Hindelang

Bei den geführten Canyoning-Touren begleiten Sie geprüften Schluchtenführer durch die Wildwasser-Welten rund um Bad Hindelang. Gut gesichert und mit Neoprenanzügen ausgestattet werden Einsteiger und bereits Erfahrene durch die Rutschen, Abseilstellen und Wasserfälle, Gumpen und Schluchten geführt. Die Wahl der Tour richtet sich nach den Wünschen und Ansprüchen der Teilnehmer. Canyoning-Einsteiger können im Ostertaltobel ihre ersten Sprünge wagen, Canyoning-Enthusiasten kommen bei einer Tour durch die Starzlachklamm voll auf ihre Kosten.

Pferdeglück und Reiten

schließen

Der Traum vom Pferdeglück

... wird im Oberallgäu zur Realität. Was lässt Kinderaugen mehr strahlen als das eigene Ferienpferd zu pflegen, zu knuddeln und mit Leckerbissen zu füttern? Natürlich liegt das wahre Urlaubsglück für alle Pferdenarren auf dem Rücken der sanften Vierbeiner.

Darum gibt's für Groß und Klein, vom Reitanfänger bis hin zum Reitprofi, das passende Freizeitangebot auf dem Pferderücken: einfaches Kinderreiten, abwechslungsreicher Reitunterricht und tolle Ausritte durch die Region, z.B. in Unterjoch.