BaHiLa Kinder- und Familienprogramm

schließen

BaHiLa Kinder- und Familienprogramm

In den bayerischen Pfingst- und Sommerferien geht's wieder los: der BaHiLa Familienspaß in Bad Hindelang.

Bad Hindelang mit seinen dazugehörigen Ortsteilen ist ein großer Abenteuerspielplatz, der allen Familien einen tollen Mix aus Spiel, Spaß, Abenteuer und Unterhaltung bietet.

Das BaHiLa Kinder- und Ferienprogramm mit seinen abwechslungsreichen Veranstaltungen sorgt für einen unvergesslichen Familienurlaub. Von einem actionreichen Tag im Indianerland über tolle Erlebnisse in der Wildniswerkstatt, von spannenden Entdeckungen als Naturforscher, über das Überwinden tiefer Schluchten im Bergabenteuer bis hin zur Bauernhofführung – all das gibt es als Programmangebote in Bad Hindelang. Aber auch die drei Natur-Bäder, liebevoll gestaltete Spielplätze und kindgerechte Mountainbike-Routen, die Bad Hindelang zu bieten hat, lassen die Herzen von großen und kleinen Kindern höher schlagen.

Schwimm- und Freizeitbäder

schließen

Schwimm- und Freizeitbäder in und in der Nähe von Bad Hindelang

Schwimmen, Planschen, Sonnen, Chillen – Was gibt es Schöneres als sich an einem heißen Sommertag im kühlen Nass zu erfrischen? Gönnen Sie sich das nasse Vergnügen!

Hier eine kleine Auswahl an Bademöglichkeiten:

  • Schwimmbad Bad Hindelang
  • Prinzegumpe Hinterstein
  • Naturmoorbad Oberjoch
  • Freibad Altstätten
  • Feizeitbad Wonnemar Sonthofen
  • Feizeit- Erlebnisbad Burgberg
  • Erlebnis- und Familienbad Fischen

Wenn das Wetter mal nicht so mitspielt, bieten folgende Einrichtungen Indoor-Badevergnügen:

  • Wonnemar in Sonthofen
  • Oberstdorf Therme
  • CamboMare in Kempten
  • Aquaria in Oberstaufen
  • Alpspitz-Bade-Center in Nesselwang

Sturmannshöhle

schließen

Sturmannshöhle und Klammen

120 Millionen Jahre – die Sturmannshöhle ist die einzige begehbare Spalthöhle im Allgäu. Begeben Sie sich auf die Spuren mystischer Erzählungen und Legenden.

Wer heute den Weg in das alte Gestein wagt, geht anfangs fast eben durch den Stollen bis zum Drachentor. Dann steigt man über zahlreiche gesicherte Stufen und Gitterböden in den Höhlen- oder auch "Höllenrachen" hinunter, wo man den Bach in der Tiefe rauschen hört. Unten angekommen befindet man sich etwa 300 m unter der Erdoberfläche – allein diese Vorstellung kann einem schon ein Schaudern über den Rücken laufen lassen.

Tipp: Folgen Sie dem Sagenweg vom "Hirschsprung" aus durch den Wald zur Sturmannshöhle.

Spektakulär sind auch die Breitachklamm, die Starzlachklamm und die Hinanger Wasserfälle.

Minigolf

schließen

Minigolfen

Ziel bei diesem beliebten Outdoorspiel ist es, auf allen vorgegebenen Bahnen mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden den Ball mit wenig Schlägen ins Loch zu treffen.

Ein Riesenspaß für Groß und Klein!

Was gibt es schöneres, als an einem sonnigen Sommernachmittag zum Beispiel gegen die Eltern in einer Minigolf-Partie um eine Eiskugel zu spielen – und idealerweise zu gewinnen? Denn während die Kinder sich auf den nächsten Schlag konzentrieren, sind die Eltern vom schönen Ausblick ganz abgelenkt ...

In Bad Hindelang gibt es eine schöne Minigolfanlage direkt am Lohwäldle, mit tollem Kinderspielplatz.

Allgäuer Bergbauernmuseum

schließen

Allgäuer Bergbauernmuseum

Das Allgäuer Bergbauernmuseum in Diepolz erzählt kurzweilig über das Leben und Wirtschaften in Steillagen, dort wo der Winter oft über sechs Monate andauerte. Es klingen hier auch kritische Beiträge zur heutigen Landwirtschaft an. Ein sehenswertes Freiluft-Museum für die ganze Familie.

  • Abenteuerspielplatz
  • Kinder-Aktionstage
  • Tiere hautnah erleben
  • Klangstation
  • Spielwäldle, ein Spielplatz ganz aus Holz und natürlichen Materialien
  • Heuspringen „Hei Hupfa“
  • Kräutergarten, die Hausapotheke der Bergbauern
  • Imkerei, ein Bienenvolk für den Allgäuer Honig

Von Ende März bis Anfang November geöffnet.

Alpsee Bergwelt

schließen

Alpsee Bergwelt

Freitzeitvergnügen auf 1.100 m² für die ganze Familie

Die Alpsee Bergwelt in Immenstadt bietet mit seinen zahlreiche Attraktionen im Sommer und Winter einen spannenden Tag für Jung und Alt.

  • Alpsee Coaster – Deutschlands längste Ganzjahres-Rodelbahn mit fast 3 km Länge
  • Kletterwald Bärenfalle – Bayerns größter Hochseilgarten
  • Abenteuer Alpe – Berg-Spielabenteuer mit eine Mischung aus individuellen Spielgeräten in intakter Naturlandschaft und verschiedenen Tieren

Zur gemütlichen Einkehr lädt der Rodelwirt an der Talstation, die Berghütte Bärenfalle an der Bergstation oder nach einem kurzen Fußmarsch die Alpe Obere Kalle ein.